Eine kulinarische Entdeckungsreise

Die Restaurants stehen für eine abwechslungsreiche und mehrfach prämierte Gastronomiekultur: von marktfrischer Brasserieküche bis zum Gourmetgenuss in gediegener Atmosphäre. An der Spitze der Küchencrew steht seit einigen Jahren Urs Keller. Seine internationale Laufbahn wurde mit Gault-Millau-Punkten gekrönt und auch sein hiesiges Wirken ist im Guide Bleu ausgezeichnet und im Guide Michelin lobend erwähnt worden.


Rezepttipp

Schokoladenkuchen im Einmachglas

Schokolade ist nicht so ungesund, wie es oft heisst – ganz im Gegenteil. Und weil sie sowieso gut schmeckt und offenbar glücklich macht, zählen Dessertrezepte mit Schokolade zu den beliebtesten. Küchenchef Urs Keller empfiehlt im Juli eine ganz einfache Variante für einen Schokoladenkuchen aus dunkler Kuvertüre

Rezept>>

Der Sommelier empfiehlt

Hyperion

Im Juli empfehlen wir einen Rotwein aus dem Waadtland: den Hyperion vom Produzenten Clos du Châtelard aus Villeneuve im Chablais. Dieser Grand Cru stammt aus einem terrassierten Rebberg, der am oberen Ende des Genfersees gleichsam ein natürliches Amphitheater bildet. Die Kombination aus Merlot und Cabernet Franc beeindruckt durch eine harmonische Struktur und Eleganz. Der Hyperion ist ein ausgezeichneter Begleiter zu Rindfleisch, Lammkeule, Ossobucco, Roastbeef und Käse.