Vorreservation

 

Danke und auf Wiedersehen!

Ab dem 14. Juli 2017 schliesst das Kongresshaus und wird während rund drei Jahren renoviert und umgebaut. Auch die beiden Restaurants Intermezzo und Brasserie sind geschlossen. Während dieser Zeit bereiten wir die Neueröffnung im Spätsommer 2020 vor und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung. Wir bedanken uns herzlich bei allen Veranstaltern, Kundinnen und Kunden für die Zusammenarbeit und das Vertrauen. Und wir freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen im erneuerten Kongresshaus. Vorreservationen sind bereits möglich – lassen Sie sich beraten!

mehr

DIREKTVERKAUF VOR ORT

GROSSER SCHLUSSVERKAUF!

Am 14. Juli 2017 schliesst das Kongresshaus für rund drei Jahre und wird komplett renoviert. Vor Umbaubeginn stehen diverses Gastronomie-Betriebsmaterial und Mobiliar zum Verkauf. Am 21. und 22. Juli 2017 gibt es – nach der bereits beendeten Online-Auktion – einen abschliessenden Direktverkauf vor Ort.

Mehr

INTERVIEW MIT TITUS MEIER

Am 13. Juli 2017 ist Schluss – aber es geht bereits weiter

Der Gesamtsanierung des Gebäudekomplexes von Kongresshaus und Tonhalle steht nichts mehr im Weg. Wie sieht das Kongresshaus-Programm bis zur Schliessung aus? Wie läuft der rund dreijährige Umbau ab? Und kann man bereits für die Zeit danach buchen? Im Interview mit Direktor Titus Meier gibt es Informationen zum aktuellen Stand der Dinge.

Mehr

INTERVIEW MIT UTA KROLL, ZÜRICH TOURISMUS

Starker Partner für die Umbauzeit

Ab Juli 2017 wird das Kongresshaus für eine rund dreijährige Umbauzeit schliessen. Die Betriebsgesellschaft setzt alles daran, die Veranstalter bei der Suche nach Ausweichlösungen zu unterstützen. Zürich Tourismus spielt dabei als kompetenter Partner eine zentrale Rolle: Das Kongressbüro unterstützt Veranstalter mit umfassenden Dienstleistungen bei der Vermittlung von Locations und der Organisation von Events in Zürich. Erfahren Sie mehr im Interview mit der Leiterin Uta Kroll.

Mehr

Ja zur Erneuerung

Gesamtsanierung Kongresshaus und Tonhalle

Die Stadtzürcher Stimmbevölkerung hat am 5. Juni 2016 der Gesamtsanierung von Kongresshaus und Tonhalle zugestimmt. Damit steht der umfassenden Erneuerung des Gebäudekomplexes nichts mehr im Weg. Im Juli 2017 soll mit den Bauarbeiten begonnen werden, die Wiedereröffnung ist für August 2020 geplant. Das neue Raumprogramm – inklusive Aussichtsrestaurant mit grosser Terrasse – verspricht attraktive Vorteile für Veranstalter und Publikum. Vorreservationen nehmen wir ab sofort gerne entgegen.

Mehr