13. Oktober 2022

24. Art International
Zürich 2022

Website https://art-zurich.com/2022/
Standort auf Google Maps ansehen

24. Art International Zürich 2022 – Die Kunstmesse Art International Zürich 2022 erweitert mit dem Bereich ART & ANTIQUES das Angebot auf Kunst und Kunsthandwerk des 17. bis 21. Jahrhunderts von allen Kontinenten. Die Messe findet im aufwendig renovierten Kongresshaus Zürich statt, einem wichtigen Bau der Schweizer Architekturgeschichte. Art International Zürich hat als Messe für zeitgenössische Kunst eine lange Tradition im Kongresshaus.

Die Kunstmesse Art International Zürich hat sich zu einem der wichtigsten Schweizer Marktplätze für neue und zeitgenössische Kunst entwickelt.
Internationale Galerien und Künstler präsentieren aktuelle Positionen der Kunst in kleinen bis grossen Formaten.
Die jährlich stattfindende Kunstmesse bietet seit 1999 einen breiten Überblick über die zeitgenössische Kunst.
Malerei,
Grafik,
Fotografie,
Skulptur,
Multimedia,
Installationen.

Der Bereich Art+Antique bietet Objekte aus den folgenden Epochen:
Renaissance, Barock, Rokoko,
Klassizismus, Biedermeier, Historismus,
Gründerzeit, Jugendstil,
Art Déco, Bauhaus,
Klassische Moderne.

Art International Zürich ist nicht nur ein Kunstmarktplatz, sondern auch ein Forum für individuellen Austausch und Kommunikation in einem anspruchsvollen Ambiente. Die Messe ist ein Treffpunkt für Galeristen, Händler, Sammler, Künstler und ein kunstinteressiertes Publikum.

Das Angebot reicht von zeitgenössischer und moderner Kunst bis zu alter Kunst und hochklassigen Antiquitäten.
Die Besucher erwartet ein breites Spektrum an Exponaten, das von den klassischen Ausdrucksformen der Malerei und Skulptur bis hin zu Multimedia, Fotografie und Installationen reicht.
Figurative und abstrakte, konzeptionelle und spontane Arbeiten werden in kleinen bis grossen Formaten, von neuen oder etablierten Künstlern, zu niedrigen bis hohen Preisen präsentiert.

Mit ihrem innovativen Ausstellungskonzept wird die Art International Zürich zur Entdeckermesse. Moderne und junge Kunst wird hier auf erfrischend entspannte Art und Weise präsentiert.

Nach vier Jahren der Modernisierung wird das Kongresshaus Zürich wiedereröffnet und die Kunstmessekehrt an ihren Pionierstandort zurück.

Seit 1999 die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH zum ersten Mal im Kongresshaus stattfand, hat sie die unterschiedlichsten Strömungen moderner Kunst beherbergt und für unzählige Künstler, Galerien und Kunstvermittler ein Forum publikumswirksamen Positionierung auf dem Kunstmarkt geschaffen.
ART INTERNATIONAL ZURICH ist eine öffentliche Verkaufs- und Fachmesse.

2022 kehrt die Messe zurück in das neu renovierte Kongresshaus Zürich. Zur Neueröffnung erweitert sie ihr Angebot von zeitgenössischer und moderner Kunst um alte Kunst sowie hochklassige Antiquitäten.
Restaurant, Bar und Seeterrasse mit spektakulärem Blick auf den Zürichsee und die Alpen runden das Event zu einem Gesamterlebnis ab.

Freuen Sie sich mit uns auf 2022 und erleben Sie das neue "alte" Kongresshaus Zürich.

Das könnte sie auch interessieren