Kurzportrait Giedo Veenstra

– Giedo vervollständigt seit 1. Juli 2020 die Geschäftsleitung des Kongresshauses Zürich. Als Chief Culinary Officer wird der veranstaltungserfahrene Gastronom nichts weniger als das leibliche Wohl der Besucher verantworten. Wir haben ihm ein paar Fragen gestellt.

Was führt dich zum Kongresshaus Zürich?

Das Kongresshaus ist eine Institution mit internationaler Ausstrahlung – das allein ist Grund genug, sich dafür zu entscheiden. In meiner neuen Aufgabe ist ausserdem alles vereint, was ich gerne mache: also Restaurant-Betrieb, Catering und Veranstaltungs-Gastronomie, kleine und riesige Events, mit einem Angebot, das von Bratwurst bis Kaviar reicht.

Gibt es etwas, das dir bei der neuen Aufgabe besonders wichtig ist?

Bei uns soll sich jeder und jede wie zu Hause fühlen – das ist mein Ziel. Dafür setzen wir auf exzellenten Service und beste regionale und damit klimafreundliche Produkte.

Wie war dein Start?

Ich bin immer noch am Starten (lacht)! Es haben sich viele auf mich gefreut und kommen mit zahlreichen Fragen auf mich zu, zum Beispiel der Küchenbauer, potenzielle Lieferanten oder unser Beratungsteam. Ich freue mich sehr, das alles jetzt anzupacken und Teil dieses Teams zu sein.

«Bei uns soll sich jeder und jede wie zu Hause fühlen – das ist mein Ziel.»

Giedo Veenstra, Chief Culinary Officer

Was wirst du heute in einem Jahr machen?

Wahrscheinlich evaluieren wir dann gerade die Eröffnungshase und optimieren die Prozesse aufgrund dieser ersten Erfahrungen.

Was sind deine Aufgaben vor der Eröffnung?

Hauptsächlich werde ich das Konzept für das Restaurant, den Bankettbereich und die Pausenverpflegung ausarbeiten, aber auch Anpassungen im Bau begleiten, die Lieferanten festlegen und managen und unser kulinarisches Angebot definieren.

Worauf freust du dich am meisten?

Natürlich wenn wir nächsten Sommer den Betrieb aufnehmen und unsere tolle Terrasse das erste Mal unsere Gäste begeistert. Auch auf die Mitarbeitenden, die in den kommenden Monaten bei uns anfangen, freue ich mich sehr. Und darauf, nach der allerersten Veranstaltung mit dem ganzen Team anzustossen.

Steckbrief

Name: Giedo Veenstra
Funktion: Chief Culinary Officer, Mitglied der Geschäftsleitung
Alter: 37
Nationalität: Gebürtiger Holländer, seit 2005 in der Schweiz

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

«Am meisten freue ich mich auf die Reaktion unserer Kunden»

Kurzportrait Giedo Veenstra